Helios-Taunus Oberursel e.V. -Verein für Gesundheit und Sport-

Seit 1973, der erste und

einzige Naturisten

Sportverein im

Hochtaunuskreis

Sommerfest 2019

Helios-Taunus Sommerfest 2019 Am Samstag, den 27. Juli 2019 ab 17.00 auf dem Vereinsgelände, fand unser alljährliches Sommerfest, mit Tag der offenen Tür statt. Die Hitze- welle der vergangenen Woche sollte am Samstag mit hefigen Gewittern zu Ende gehen. Die Naturisten des Vereins Helios-Taunus blieben davon aber verschont. Etwas Regen am Vormittag sorgte für eine leichte Abküh- lung. So konnte auf dem Vereinsgelände in Oberstedten bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen gefeiert werden. "Dadurch war die sonst eher unübliche Kleidung besser zu ertragen", sagte Helios- Vorsitzender Bernd Urban tags darauf. Das Fest wurde von Brunnen- königin Pia I und ihren Brunnenmeister Mathias sowie von Bürgermeister Hans-Georg Brum eröffnet. Es hatten sich etwa 80 Besucher und Mitglie- der eingefunden. Zu den guten Steaks aus Bommersheim gab es eine vielfältige Auswahl an selbst zubereiteten Salaten. Die fröhliche Stim- mung hielt bis weit in die Dunkelheit hinein an. Nur auf das sonst obli- gatorische Lagerfeuer musste wegen der Trockeneheit verzichtet werden. Zu mitternächtlicher Stunde wagten sich sogar einige in das bade- wannenwarme Schwimmbad. Umso leichter, als der Eibau einer Zu- gangstreppe in das Freischwimmbad als Ersatz für die bisherige Ein- stiegsleiter seit Beginn der Badesaison vollzogen ist. Der Wunsch kam von den älteren Mitgliedern, die Schwierigkeiten mit der Nutzung der Lei- ter hatten und teilweise nicht mehr an den Sportangeboten im Wasser teilnehmen konnten. Dank finanzieller Unterstützung durch die Stadt und das hessische Ministerium des Innern und für Sport konnte dieses Vor- haben erfüllt werden. Der Sport- und Naturistenverein Helios-Taunus Oberursel zählt derzeit 47 erwachsene Mitglieder. Der Vorstand berichte- te, dass der besonders schöne Sommer 2018 zu mehreren Neuzugängen geführt und sich auch sonst positiv auf die finanzielle Situation des Ver- eins ausgewirkt habe. Die Mitgliedsbeiträge konnten somit unverändert bleiben. Es bestehen drei verschiedene Mitgliedsformen: EIne Mitglied- schaft mit ganzjähriger Geländenutzung, eine mit halbjähriger Nutzung (Sommer) und eine passive Mitgleidschaft. Kinder und Jugendliche, die mit zumindest einem Elternteil Mitglied werden, sind bis zum 18. Lebens- jahr beitragsfrei. Eine Aufnahmengebühr wird weiterhin nicht erhoben. Der Beitrag je Monat der Geländenutzung beträgt 19 Euro, die passive Mitgleidschaft kostet jährlich 36 Euro. Weitere Infos unter Telefon 06172-43076
zurück zurück
© 2012 - 2020 Helios-Taunus Oberursel e. V. | Alle Rechte vorbehalten
Email senden
Helios-Taunus Oberursel e. V.
© 2012 - 2020 Helios-Taunus Oberursel e. V. | Alle Rechte vorbehalten

Sommerfest 2019

Helios-Taunus Sommerfest 2019 Am Samstag, den 27. Juli 2019 ab 17.00 auf dem Vereinsgelände, fand unser alljährliches Sommerfest, mit Tag der offenen Tür statt. Die Hitze- welle der vergangenen Woche sollte am Samstag mit hefigen Gewittern zu Ende gehen. Die Naturisten des Vereins Helios-Taunus blieben davon aber verschont. Etwas Regen am Vormittag sorgte für eine leichte Abküh- lung. So konnte auf dem Vereinsgelände in Oberstedten bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen gefeiert werden. "Dadurch war die sonst eher unübliche Kleidung besser zu ertragen", sagte Helios-Vor- sitzender Bernd Urban tags darauf. Das Fest wurde von Brunnenkönigin Pia I und ihren Brunnenmeitster Mathias sowie von Bürgermeitster Hans- Georg Brum eröffnet. Es hatten sich etwa 80 Besucher und Mitglieder ein- gefunden. Zu den guten Steaks aus Bommersheim gab es eine vielfältige Auswahl an selbst zubereiteten Salaten. Die fröhliche Stimmung hielt bis weit in die Dunkelheit hinein an. Nur auf das sonst obligatorische Lager- feuer musste wegen der Trockeneheit verzichtet werden. Zu mitternächt- licher Stunde wagten sich sogar einige in das badewannenwarme Schwimmbad. Umso leichter, als der Eibau einer Zugangstreppe in das Freischwimmbad als Ersatz für die bisherige Einstiegsleiter seit Beginn der Badesaison vollzogen ist. Der Wunsch kam von den älteren Mitglie- dern, die Schwierigkeiten mit der Nutzung der Leiter hatten und teilweise nicht mehr an den Sportangeboten im Wasser teilnehmen konnten. Dank finanzieller Unterstützung durch die Stadt und das hessische Ministerium des Innern und für Sport konnte dieses Vorhaben erfüllt werden. Der Sport- und Naturistenverein Helios-Taunus Oberursel zählt derzeit 47 erwachsene Mitglieder. Der Vorstand berichtete, dass der besonders schöne Sommer 2018 zu mehreren Neuzugängen geführt und sich auch sonst positiv auf die finanzielle Situation des Vereins ausgewirkt habe. Die Mitgliedsbeiträge konnten somit unverändert bleiben. Es bestehen drei verschiedene Mitgliedsformen: EIne Mitgliedschaft mit ganzjähriger Geländenutzung, eine mit halbjähriger Nutzung (Sommer) und eine passive Mitgleidschaft. Kinder und Jugendliche, die mit zumindest einem Elternteil Mitglied werden, sind bis zum 18. Lebensjahr beitragsfrei. Eine Aufnahmengebühr wird weiterhin nicht erhoben. Der Beitrag je Monat der Geländenutzung beträgt 19 Euro, die passive Mitgleidschaft kostet jährlich 36 Euro. Weitere Infos unter Telefon 06172-43076
zurück zurück
- Verein für Gesundheit und Sport -
Email senden

Seit 1973, der erste und

einzige Naturisten

Sportverein im

Hochtaunuskreis

Seit 1973, der erste und

einzige Naturisten

Sportverein im

Hochtaunuskreis

Helios-Taunus Oberursel e. V.
© 2012 - 2020 Helios-Taunus-Oberursel e.V. | Alle Rechte vorbehalten

Sommerfest 2019

Helios-Taunus Sommerfest 2019 Am Samstag, den 27. Juli 2019 ab 17.00 auf dem Vereinsge- lände, fand unser alljährliches Sommerfest, mit Tag der offenen Tür statt. Die Hitzewelle der vergangenen Woche sollte am Samstag mit hefigen Gewittern zu Ende gehen. Die Naturisten des Vereins Helios-Taunus blieben davon aber verschont. Etwas Regen am Vormittag sorgte für eine leichte Abkühlung. So konnte auf dem Vereinsgelände in Oberstedten bei trocke- nem Wetter und angenehmen Temperaturen gefeiert werden. "Dadurch war die sonst eher unübliche Kleidung besser zu er- tragen", sagte Helios-Vorsitzender Bernd Urban rags darauf. Das Fest wurde von Brunnenkönigin Pia I und ihren Brunnen- meister Mathias sowie von Bürgermeitster Hans-Georg Brum eröffnet. Es hatten sich etwa 80 Besucher und Mitglieder ein- gefunden. Zu den guten Steaks aus Bommersheim gab es eine vielfältige Auswahl an selbst zubereiteten Salaten. Die fröhliche Stimmung hielt bis weitin die Dunkelheit hinein an. Nur auf das sonst obligatorische Lagerfeuer musste wegen der Trockene- heit verzichtet werden. Zu mitternächtlicher Stunde wagten sich sogar einige in das badewannenwarme Schwimmbad. Umso leichter, als der Eibau einer Zugangstreppe in das Frei- schwimmbad als Ersatz für die bisherige Einstiegsleiter seit Beginn der Badesaison vollzogen ist. Der WUnsch kam von den älteren Mitgliedern, die Schwierigkeiten mit der Nutzung der Leiter hatten und teilweise nicht mehr an den Sportange- boten im Wasser teilnehmen konnten. Dank finanzieller Unter- stützung durch die Stadt und das hessische Ministerium des Innern und für Sport konnte dieses Vorhaben erfüllt werden. Der Sport- und Naturistenverein Helios-Taunus Oberursel zählt derzeit 47 erwachsene Mitglieder. Der Vorstand berichtete, dass der besonders schöne Sommer 2018 zu mehreren Neu- zugängen geführt und sich auch sonst positiv auf die finanzielle Situation des Vereins ausgewirkt habe. Die Mitgliedsbeiträge konnten somit unverändert bleiben. Es bestehen drei verschiedene Mitgliedsformen: EIne Mitglied- schaft mit ganzjähriger Geländenutzung, eine mit halbjähriger Nutzung (Sommer) und eine passive Mitgleidschaft. Kinder und Jugendliche, die mit zumindest einem Elternteil Mitglied wer- den, sind bis zum 18. Lebensjahr beitragsfrei. Eine Aufnahmengebühr wird weiterhin nicht erhoben. Der Beitrag je Monat der Geländenutzung beträgt 19 Euro, die passive Mitgleidschaft kostetjährlich 36 Euro. Weitere Infos unter Telefon 06172-43076
zurück zurück
- Verein für Gesundheit und Sport -